Asgard

 

Abgabe auf Grund von Arbeits- und familiären Umständen.



ca. 65 cm

 

 

 

 

 

 

 


 Rasse:  Labrador Mix
   vertr. mit Rüden:  ja
 Geb. Datum:  ca. 2012
   vertr. mit Hündinnen:  ja
 kastriert:  ja    vertr. mit Katzen:  ja
 gechipt:  ja    vertr. mit Kindern:  ja



Ersteinschätzung (16.12.2014):

Asgard ist ein freundlicher junger Rüde. Er zeigt sich aufgeschlossen allen Menschen gegenüber. Er verträgt sich mit anderen Hunden und Katzen.
Der Vorbesitzer hat einkleines Kid und auch mit iesem hatte Asgard laut Aussage des Vorbesitzers keine Probleme.
Er beherscht die GUndkommandos und lernt mit Freude Neues. Er ist sehr verschmust. Asgard hat unheimlich viel Engergie und möchte unbedingt beschäftigt werden, daher sucht er Menschen die viel Zeit mit ihm im Freien verbringen.


1. Bericht

(22.12.2014)

Asgard wurde heute kastriert, gechippt und geimpft. Er hat alles ohne jegliche Probleme überstanden. Sein Benehmen beim Tierarzt war tadellos.

2. Bericht

(02.01.2015)

Nach fast 3 Wochen bei uns in Pflege hat sich Asgard beruhigt. Er macht sitz und platz, ist abrufbar und wenn man ihm die Möglichkeit gibt sich auszutoben kann er auch Fuß gehen. Er ist sehr verspielt und lernt sehr schnell neue Komandos.

Asgard ist sehr anhänglich und neugierig. Silvester hat er ohne Probleme überstanden, die Knaller haben ihn nicht gestört.

2. Bericht

(11.01.2015)

Asgard hat sich in der kurzen Zeit auf seiner Pflegestelle zu einem entspannten Hund entwickelt. Heute hat er ein neues Zuhause mit Haus und Hof in Wanzleben Börde gefunden.


 

 

 

Finde uns auf Facebook
YouTube BördeTiere