Arne


 

 

Arne und seine zwei Brüder wurden im Alter von ca. 12 Wochen ausgesetzt.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Rasse:  EKH    vertr. mit Hunden:  
 Geb. Datum:  05.2015    vertr. mit Katzen:  
 kastriert:  nein      

 

 

Ersteinschätzung (01.08.2015):

Arne ist sehr aufgeschossen. Er hat bernsteinfarbene Augen wo wir aber nicht wissen ob diese so bleiben.
Er ist neugierig und nach kurzer Auftauphase jedem Menschen gegenüber freundlich und veruschelt.

 

 

1. Bericht

(27.08.2015)

Arne trauert seinen beiden Brüdern sehr hinterher und hatte große Schwierigkeiten. Da seine Brüder beriets ein Zuhause gefunden haben und Arne nach wie vor sucht, akzeptiert er mehr oder weniger Katzenkind Sushi bei sich. Seine große Liebe ist das ebenfalls ausgesetzte Katzenkind nicht, aber allein sein möchte er natürlich auch nicht.
Der junge Kater hat ein völlig offenes und freundliches Wesen. Er kommt mit jeder Situation bestens klar und sucht sofort den Kontakt und Streicheleinheiten.
Seine bernsteinfarbenen Augen sind nach wie vor.

Ein verheilter Nabelbruch macht ihm keine Schwierigkeiten.

2. Bericht

(03.09.2015)

Arne hat ein neues Zuhause in Niederndodeleben gefunden wo er als Zweitkatze später Freigang genießen kann.

 

 

 

 

 

Finde uns auf Facebook
YouTube BördeTiere