Marla


Über Marla`s Vergangenheit ist nichts bekannt.




 

 

 

 Rasse:  Mischling    vertr. mit Rüden:  ja
 Geb. Datum:  Feb. 2011    vertr. mit Hündinnen:  ja
 Herkunft:  Rumänien    vertr. mit Katzen:  ja
 kastriert:  nein    vertr. mit Kindern:  ja
 gechipt:  ja    Besonderheiten:  -



Ersteinschätzung (22.06.2011)
Marla ist ein völlig aufgeschlossener und freundlicher Junghund. Sie freut sich über jeden und nimmt sofort jeden Menschen als Freund an.


 


1. Bericht

Marla ist sehr freundlich und aufgeschlossen Fremden gegenüber. Sie läuft schon recht gut an der Leine, ist nachts bereits stubenrein, tagsüber noch nicht 100%ig, was aber in den nächsten Tagen auch der Fall sein wird.
Sie kuschelt gern und braucht schnell mal ein Sofa für sich ganz allein. Wenn sie nicht genug Platz hat, dann legt sie sich auch gern mal über andere Hunde quer drüber.
Im Haus verhält sie sich meist ruhig, das Alleinbleiben wird noch etwas geübt, klappt aber bereits schon richtig gut, zumindest im Beisein von Artgenossen.
Fremde Hunde findet sie interessant.

2. Bericht

(10.07.2011)

Marla hat ihr perfektes zu Hause in Wahlitz gefunden. Da ihre Adoptanten beide von zu Hause aus arbeiten kann sich Marla langsam weiter an das Alleinbleiben gewöhnen. Sie darf nun ein Haus mit großem Grundstück ihr Eigen nennen.

 

 

 

Video

Video 1

 

 

 

Feedback vom Adoptanten (28.08.2011)
Hallo Frau Neuberg,
hier ist Marla aus Wahlitz. Bin nun schon 6 Wochen in mein neuen zu Hause und bin voll angekommen. Ich kann schon wunderbar Sitz und Platz machen (gibt auch immer Leckerlie). Stubenrein bin ich auch, kann mich sogar bemerkbar machen und beide gehen mit mir sofort los. Auto fahren, mitfahren, habe ich auch gelernt. War Ende Juli, mit Herrchen und Frauchen in Tübingen, es ist nichts daneben gegangen. Waren im Hotel und in die Gaststätte, bis her aber nur Eiscafe, durfte ich auch schon mit.
Am liebsten bin ich natürlich ohne Leine unterwegs, da kann ich so richtig Gas geben und mal zeigen wie schnell ich bin. Auch habe ich hier schon eine Menge Freude gefunden. Neuzugang "Ballu" (13 Wochen Welpe) will mal ein Bernersennen Hund werden, Pippi (Maltesermädchen), Gero (Altdeuscherschäferhund) mit dem tolle ich am liebsten und Leo (Deutsche Dogge) darf aber nicht so oft raus. und und...
Vor dem Wald habe ich auch nicht mehr so ein Bammel, ist schon viel besser geworden. Naja und das Essen (Fressen) macht einfach nur Spass. Aber ich werde leider kurz gehalten, würde mir viel lieber selber das Fressen zu breiten hinsichtlich der Menge. Auch habe ich schon gut zu genommen, Startgewicht in Wahlitz war mal 11.5kg, jetz bin ich bei 14,2 kg und nunja in die Höhe bin ich auch gegangen, da bin ich jetzt bei 55 cm. Kommendes Wochenende fahren wir wieder nach Tübingen und danach geht es ab in den Urlaub nach Grünheide.
Bis zum nächsten Mal liebe Grüsse aus Wahlitz
von euren ehemaligen Zögling Marla
Nachsatz von den Hundehaltern:
Wir sind sehr froh Marla gefunden zu haben. Sie ist sehr gelehrig, wissbegierig und auch sehr lieb.

Finde uns auf Facebook
YouTube BördeTiere